Der IHC

Fest verankert in OWL 900 Mitglieder,
40 Termine pro Jahr

Das Mitgliederverzeichnis des IHC Industrie- und Handelsclubs Ostwestfalen-Lippe e. V. liest sich wie ein „Who's Who“ für OWL. 39 Personen gründeten den IHC am 11. Juni 1979 unter der Leitung des ersten IHC Präsidenten Heinz Heinz Schürmann. Derzeit stehen mehr als 900 Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Top-Führungskräfte aus Unternehmen, Institutionen und Verbänden, aus Politik, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft im Mitgliederverzeichnis.

Der IHC Industrie- und Handelsclub Ostwestfalen-Lippe setzt sich für die Fortentwicklung der freiheitlichen sozialen Marktwirtschaft unter Förderung von internationaler Gesinnung und Verständigung sowie von Toleranz in Wirtschaft und Kultur ein. Der IHC verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Der Club sieht sich als politische und gesellschaftliche Ausgleichskraft. Er strebt den Kontakt mit anderen Gruppen der Gesellschaft an – und zwar unabhängig von deren politischen, sozialen oder religiösen Standorten. Die Mitglieder des IHC wollen durch Gespräche, intensiven Erfahrungsaustausch und freimütige Diskussionen mehr Verständnis füreinander wecken und der fortschreitenden Polarisierung der Gruppen in unserer Gesellschaft entgegenwirken.

Neben hochkarätigen Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen sowie Besichtigungen in den Unternehmen von Mitgliedern gibt es gesellige Verabredungen wie das IHC Golfturnier, die IHC Rallye, den IHC Sommertreff oder das vorweihnachtliche Essen im Dezember.

Bestens besucht ist der IHC Neujahrsempfang im Bielefelder Rathaus. Bei der IHC Mitgliederversammlung im März in Bielefeld wird der Förderpreis International Partnership Program (IHC IPP) verliehen. Beim Unternehmertag engagiert sich der IHC in Kooperation mit 20 regionalen Wirtschaftsvereinigungen. Der jährliche Ball der Wirtschaft zählt zu den gesellschaftlichen Highlights der Region.

 

Darüber hinaus stehen Reisen und Special Events im „IHC NetzwerkF – Frauen im IHC“ auf dem Programm. Zur Intensivierung des persönlichen Austausches gibt es drei IHC Regionalkreise Herford, Gütersloh und Lippe mit zusätzlichen Angeboten.

Deutschlandweit ist der IHC eingebunden in den Kreis der bedeutendsten Wirtschaftsclubs. Mitglieder des IHC sind gern gesehene Gäste und können nach Anmeldung an den Veranstaltungen der Partnerclubs teilnehmen.

Auf der Website des IHC www.ihc-owl.de werden alle Veranstaltungen angekündigt. Darüber hinaus gibt es viele interessante Informationen zum Clubleben.

Die Geschäftsstelle des IHC ist in Bielefeld. Präsident ist
Dr. Reinhard Ch. Zinkann, Vizepräsident ist Dr. Daniel Terberger. Geschäftsführerin ist Susanne Schaefer-Dieterle.

IHC Industrie- und Handelsclub Ostwestfalen-Lippe e. V.
Geschäftsstelle
Gabriele Klatt (Leitung), Susanne Brüning

Niederwall 51
33602 Bielefeld
Tel.: 0521 177111
Fax: 0521 177161

www.ihc-owl.de